Angebote

In der Einrichtung werden verschiedene konzeptionelle Angebote vorgehalten und ständig qualitativ weiterentwickelt. Das Angebotsspektrum orientiert sich an dem Bedarf in der Region.

Leistungs- und Angebotsstruktur

Die Vernetzung von Angeboten im sozialen Nahraum ist Arbeitsprinzip und wird in die „Lebenskonzepte für das Alter" der Specht & Tegeler Seniorenresidenzen integriert.

Dies kann beispielsweise die Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde, örtlichen Senio­rengruppen, Schul- und Kindergartenprojekten oder ähnliches sein.

Stationäre Pflege 
Durch die Pflege- und Betreuungsbedürftigkeit wird die Einrichtung zu einem dauerhaften Wohnort. Gern bieten wir die Möglichkeit des Probewohnens an, um die Entscheidung eines Einzuges zu erleichtern. Neben der Pflege und Betreuung für somatisch erkrankte, pflegebedürftige Menschen spezialisiert sich die Seniorenresidenz auf die Pflege und Betreuung von Menschen mit beginnender, leicht ausgeprägter Demenz und die Pflege und Betreuung von Menschen mit schwerer Demenz. Das stationäre Angebot kann durch Versorgungskonzepte für Schwerstpflegebedürftige und das Angebot der Palliativ Pflege ergänzt werden.

Teilstationäre Pflege 
Das Angebot der Kurzzeit- und Verhinderungspflege bietet in der eigenen Häuslichkeit versorgten Menschen die Möglichkeit an, sich für einen begrenzten Zeitraum von jährlich maximal 28 Tagen in der Senio­renresidenz versorgen und pflegen zu lassen.

Gleichzeitig bietet sich der Bereich der Kurzzeitpflege auch für den Personenkreis an, der nach einem längeren Krankenhausaufenthalt noch nicht in der Lage ist, wieder alleine in seine eigene Wohnung zurückzukehren. Wir koordinieren die individuell erforderlichen Therapieangebote um eine Wiederherstellung der Selbständigkeit zu fördern. Wir unter­stützen die Rückkehr in die eigene Wohnung durch eine adäquate Beratung und Vermitt­lung. ­Umfang und Art der von den Einrichtungen zu erbringenden Leistungen sind im Heim bzw. Kurzzeitpflegevertrag incl. des Leistungsverzeichnisses genau geregelt. 

 

Specht & Tegeler Seniorenresidenzen GmbH
Seniorenresidenz Wittenbergen
Rissener Ufer 15
22559 Hamburg

Telefon:  040 81 23 25
Fax:  040 811 94 89
Mobil:  n.n.

info@remove-this.st-seniorenresidenzen.de

 

Um unsere Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unseren Datenschutzhinweisen zusammengefasst.

OK, verstanden